meissen-umgebung-teaser

MEISSEN & UMGEBUNG

Porzellan_und_Weinwerkstadt_Meissen

Porzellan- und Weinstadt Meissen

Meissener Porzellan und Qualitätsweine von den Hängen des sächsischen Elblandes sind untrennbar mit der Tradition der Region verbunden und prägen eine Kultur, die vor mehr als 300 Jahren von August dem Starken maßgeblich gestaltet wurde. Diese Einigkeit hallt bis heute bei MEISSEN nach. Im Café & Restaurant MEISSEN® lassen sich Qualitätsweine aus der Region à la carte oder im Rahmen gesonderter kulinarischer Veranstaltungen verkosten. Die nahe gelegene barocke Altstadt Meißens samt Dom und Albrechtsburg, dem ältesten Schloss Deutschlands, bietet ein vielfältiges kulturelles Programm sowie zahlreiche Restaurants, Bars und Weinläden, die vom HAUS MEISSEN® aus fußläufig zu erreichen sind. Die Tourist-Information Meißen berät bei der Auswahl einer Unterkunft und übernimmt kostenlos die Buchung.

Kontakt zur Tourist-Information Meißen:
Tel.: 49.3521 4194-0

Mehr Informationen

Kombitickets Albrechtsburg

Die Meißener Albrechtsburg ist die Geburtsstätte des ersten europäischen Porzellans und bis 1864 einzige Produktionsstätte der Manufaktur Meissen. Um ihrem gemeinsamen Erbe Rechnung zu tragen, bietet die Manufaktur Meissen zusammen mit der Albrechtsburg ein Kombi-Ticket, das zum Besuch beider Häuser berechtigt. Um auch die vielen Sehenswürdigkeiten der barocken Altstadt von Meißen sowie das umliegende Elbtal mit zahlreichen Weindörfern und Straußwirtschaften nach eigenem Zeitplan erkunden zu können, gilt das Kombi-Ticket bis zu drei Tage. In den sächsischen Ferien haben Familien außerdem die Möglichkeit, sich jeden Dienstag und Mittwoch in einer Familienführung auf die Suche nach dem ‚Geheimnis des Weißen Goldes‘ zu begeben. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden sich hier. Gruppen ab 15 Personen haben die Möglichkeit, eine persönliche Führung von einem lizenzierten Gästeführer zu buchen. Im Preis von 22 EUR pro Person sind Eintritt und Führung durch die Manufaktur Meissen, die Albrechtsburg Meißen und der begleitete Stadtrundgang in einem dreistündigen Programm inbegriffen.

Mehr Informationen
Kombiticket_Albrechtsburg
Kombi-Tickets_Mit-dem-Dampfer

Kombi-Tickets „Mit dem Dampfer zum Weißen Gold“

Von Mai bis Oktober haben Besucher des HAUS MEISSEN® die Möglichkeit, einmal am Tag von Dresden nach Meißen oder von Meißen in die beschaulichen Elbweindörfer Diesbar und Seußlitz und zurück zu fahren. Vom historischen Schaufelraddampfer aus genießen Gäste einmalige Blicke auf die Meißener Albrechtsburg und den Dom, die Hänge der sächsischen Weinstraße sowie das weltberühmte barocke Ensemble der Dresdner Altstadt. Tickets sind an allen Vorverkaufsstellen der Sächsischen Dampfschifffahrt sowie im HAUS MEISSEN® erhältlich.

Mehr Informationen

Dresden-Elbland

Mildes Klima, geschichtsträchtige Städte und Schlösser sowie idyllische Weindörfer begründen den mediterranen Charme des Elbtals und der sächsischen Weinstraße – eine Kulturlandschaft mit 850jähriger Tradition. In enger Zusammenarbeit mit Dresden Elbland bietet MEISSEN umfassende Informationen zu Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen sowie zahlreiche thematische Touren und Ausflüge. Der Tourismusverband ist erste Anlaufstelle bei der Planung von Studien- und Pressereisen für Reiseveranstalter und Journalisten.

Mehr Informationen
Dresden-Elbland