museum-header

Meissen Porzellan-Museum

Das Museum der Meissen Porzellan-Stiftung zeigt Werke aus 300 Jahren Manufakturgeschichte. Exponate aus allen Epochen illustrieren das Schaffen der ältesten Porzellanmanufaktur Europas.

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet:


Täglich: 9 - 17 Uhr

Am 31. Dezember und 01. Januar : 10 - 16 Uhr

Am 24., 25. und 26.12. geschlossen

meissen porzellan-stiftung gmbh

Talstraße 9 
01662 Meißen 
Deutschland

Tel: +49 (0)3521 4760328
Fax: +49 (0)3521 4760329
E-Mail: meissen@porzellan-stiftung.de

ZUR STIFTUNG

Sonderausstellung Paul Scheurich 1

Sonderausstellung Paul Scheurich Bild Text (DE)

Die Sonderausstellung zu Paul Scheurich

6. März 2020 - 21. Februar 2021

Paul Scheurich (*1883 in New York, †1945 in Brandenburg) war einer der bedeutendsten Porzellangestalter in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Die Sonderausstellung anlässlich seines 75. Todestages begibt sich auf Spurensuche. Scheurichs Porzellanentwürfe für Meissen und andere deutsche Manufakturen, ergänzt durch seltene Bronzestatuen, Zeichnungen, Illustrationen und Werbegrafiken aus der Hand des Künstlers vermitteln ein vielfältiges Künstlerporträt.

Bunte Vielfalt - Bild text

Bunte Vielfalt auf Porzellan

300 Jahre Farbe bei Meissen

Sonderschau vom 18. Juli bis 22. November 2020

Im Jahr 1720 kam Johann Gregorius Höroldt an die Meissener Porzellan-Manufaktur. Sein Name steht für die Entwicklung der Porzellanmalfarben und der europäischen Porzellanmalerei.

Bunte Vielfalt - Bild groß

Kuratorenführung - Bild groß

Kuratorenführung - Bild Text

KURATORENFÜHRUNG IM PORZELLAN-MUSEUM

Saisonal je 15 Uhr

Gehen Sie auf eine spannende Tour mit den Ausstellungsmachern, entdecken Sie verborgene Details und hören Sie einzigartige Geschichten zu den Exponaten.

Entdecken

Paul Scheurich - Bild Text

Führung durch die Sonderausstellung zu Paul Scheurich

Von April bis Oktober, an jedem ersten Sonntag im Monat um 11 Uhr

Ab Mitte April bis Anfang Oktober erleben Sie das Lebenswerk Scheurichs in einer einstündigen Sonderführung durch die Ausstellung.

Entdecken

Paul Scheurich - Bild groß

Die Erfindung des ersten europäischen Porzellan digital erlebbar

Die Erfindung des ersten europäischen Porzellan digital erlebbar

In einem neuen Ausstellungsbereich lässt das Museum den Besucher mit einer mutivisuellen Inszenierung in die geheimnisvolle Entstehungsgeschichte des Meissener Porzellans eintauchen.

Dynamische Belichtung und spannende Projektionen, verbunden mit historischen Exponaten aus feinstem Porzellan und dem „Stein der Weisen“ als zentrales Objekt, setzen den Raum in Szene. Texteinblendungen und Filmsequenzen machen den Beginn der über 300-jährigen Manufakturgeschichte interaktiv erlebbar – die Besucher erfahren Wissenswertes zu Johann Friedrich Böttger, dem berühmten Alchemisten und Erfinder des Meissener Porzellans, und seinen Wegbegleitern. Die Besichtigung ist im Eintrittspreis enthalten, die Inszenierung ist in Deutsch und Englisch erlebbar.

„Von ‚Schneeballblüten‘ und ‚Schwanenservice‘ bis hin zu zeitgenössischen Plastiken – Das Erbe der Manufaktur Meissen ist in der Geschichte des europäischen Porzellans beispiellos.“

Heute

21.10.2020 | 09:30 Uhr | tägliche audio guide führungen
tägliche audio guide führungen

Termine:

täglich um 9.30/10.30/11.30/12.20/13.30/14.30/15.00/15.30/16.00 und16.20 Uhr

21.10.2020 | 10:00 Uhr | Öffentliche Führung in der Schauwerkstatt
Öffentliche Führung in der Schauwerkstatt

Die Erlebniswelt Haus Meissen bietet öffentliche Führungen in der Schauwerkstatt an. Der Rundgang durch die schauwerkstatt gibt Einblicke in Fertigung und Gestaltung.

Eine Voranmeldung ist nicht notwendig, der Verkauf startet ca. 1 Stunde vor dem Beginn an der Ticketkasse.

Termine:

Bis zum 31. Oktober, täglich um 10 Uhr, 11 Uhr, 12 Uhr, 13 Uhr und 14 Uhr.

November - 20. Dezember, täglich 10 Uhr und 11 Uhr.


21.10.2020 | 14:00 Uhr | Familienführung "Das Geheimnis des Weißen Goldes"
Familienführung "Das Geheimnis des Weißen Goldes"

Manufaktur Meissen und Albrechtsburg – In den sächsischen Ferien haben Familien die Möglichkeit, sich jeden Dienstag und Mittwoch auf die Suche nach dem "Geheimnis des Weißen Goldes" zu begeben. Bitte buchen Sie Ihre Tickets hier.


 

Alle anzeigen

Zu den Veranstaltungen

Veranstaltungen