Exklusivführung durch die Sonderausstellung

13,00 €
Inkl. MwSt

Gehen Sie mit uns ins Detail und erleben Sie die Entstehungsgeschichte des "rothen Porcellains" in einer Exklusivführung durch die Sonderausstellung des Museums. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Inkl. MwSt

Johann Friedrich Böttger – genialer Erfinder oder Betrüger? Böttger war fest davon überzeugt, Gold herstellen zu können. August der Starke, Kurfürst von Sachsen, war es schließlich, der Böttger beauftragte und ihm ein Labor zur Verfügung stellte. Anlässlich des 300. Todestages Böttgers gehen wir auf eine Reise zurück zur Entstehung des Meissener Porzellans und rücken das „rothe Porcellain“, heute Böttgersteinzeug®, in den Fokus. Runden Sie Ihren Besuch mit einer Audioguide-Besichtigung durch die Schauwerkstatt ab, der Rundgang ist im Preis enthalten.

Termine: Mai-Oktober, an jedem ersten Sonntag im Monat um 11 Uhr

Die Sonderführung findet auch zum Tag der offenen Tür am 26. und 27. April 2019 statt!

Preise inkl. Audioguide-Besichtigung durch die Schauwerkstatt:

13 EUR Erwachsene

11 EUR ermäßigt

Mehr Informationen
Kurzbeschreibung

Gehen Sie mit uns ins Detail und erleben Sie die Entstehungsgeschichte des "rothen Porcellains" in einer Exklusivführung durch die Sonderausstellung des Museums. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Sprache Deutsch
Themen Haus Meissen
Erstes Datum 2019-05-05 09:00:00
Letztes Datum 2019-10-06 09:00:00
Event Json ["2019-05-05 09:00:00","2019-06-02 09:00:00","2019-07-07 09:00:00","2019-08-04 09:00:00","2019-09-01 09:00:00","2019-10-06 09:00:00"]